Anzeige

Lara Gut fährt auf starken fünften Rang in der Superkombi

12. Juni 2015, 12:00 Uhr

Lara Gut fährt in der Superkombination in St. Moritz auf den fünften Rang. Dank einer starken Slalom Leistung fiel Lara Gut nach dem Super G am Morgen nur um 4 Positionen zurück. Der erste Rang geht an die Slowenin Tina Maze. Maze feiert ihren 14ten Weltcupsieg und war bereits im Super G in Führung gelegen. Der zweite Platz geht an die Österreicherin Nicole Hosp. Dritte wurde die Österreicherin Kathrin Zettel.

veröffentlicht: 7. Dezember 2012 15:28
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:00