Lehrling übernehmen Sie!

6. Februar 2020, 19:22 Uhr
Eine Woche lang schmeissen Azubis die Aldi-Filiale Kriens.
© VJ
Eine Woche lang schmeissen Azubis die Aldi-Filiale Kriens.

Den Laden schmeissen. Das müssen die Lehrlinge in der Aldi Filiale in Kriens. In dieser Woche sind 19 Lehrlinge aus der Region für alle Aufgaben vom Kassieren bis zur Filialleitung selbst zuständig. Tele1 und Radio Pilatus haben sich mal angeschaut, ob die Jungen den Laden im Griff haben.

Lehrtochter Buse Ucar aus Olten hat alle Hände voll zu tun. Sie ist nämlich Filialleiterin heute und trägt somit die Verantwortung für 18 weitere Lehrlinge, mit denen sie zusammen den Betrieb der Filiale sicherstellt. Regale füllen, Lagerbestände im Auge behalten, Kundenkontakt - ihr Arbeitstag ist heute besonders anspruchsvoll.

Karrierepfade bei Aldi

Die Projektwochen stehen schon seit 7 Jahren bei allen Aldi-Lehrlingen auf dem Programm. Damit will der Discounter bei zukünftigen Lehrlingen punkten und gleichzeitig den bestehenden Azubis einen Aufstiegsmöglichkeiten innehalb der Firma aufzeigen. Buse Ucar nimmt gerne daran Teil. Sie will nämlich schon vor dem Ende ihrer Lehre möglichst viele Erfahrungen im Detailhandel machen. 

 

veröffentlicht: 6. Februar 2020 18:25
aktualisiert: 6. Februar 2020 19:22