Letzte Ehre für Lega-Präsident Guiliano Bignasca

12. Juni 2015, 12:21 Uhr
Viele Politiker waren unter den Trauernden

Auch im Tessin haben die Menschen heute Abschied genommen. Mehrere tausend Menschen erwiesen dem verstorbenen Lega-Präsidenten Giuliano Bignasca die letzte Ehre. Unter den Trauernden waren diverse Nationalräte und Ständerat Filippo Lombardi. Guiliano Bignasca verstarb in der Nacht auf Donnerstag im Alter von 67 Jahren. Vermutlich erlag er einem Herzstillstand.

veröffentlicht: 9. März 2013 18:45
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:21