Diverse News

Luzerner Eichhof will Kapitalstruktur verbessern

Luzerner Eichhof will Kapitalstruktur verbessern

11.06.2015, 18:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Eichhof Holding AG in Luzern will ihre Kapitalstruktur verbessern. Zu diesem Zweck kauft sie 10 Prozent von ihren Aktien für gut 18 Millionen Franken zurück. Zusätzlich hat der Verwaltungsrat beschlossen, den Reingewinn vom letzten Jahr auf die neue Rechnung vorgetragen wird. Das sind rund 5 Millionen Franken.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch