Diverse News

Luzerner Regierung will wieder in CKW-Verwaltungsrat vertreten sein

Luzerner Regierung will wieder in CKW-Verwaltungsrat vertreten sein

12.06.2015, 12:00 Uhr
· Online seit 13.12.2012, 11:45 Uhr
Marcel Schwerzmann vorgeschlagen
Anzeige

Die Centralschweizerischen Kraftwerke CKW haben ihr Geschäftsjahr Ende September mit einem Gewinn von rund 100 Millionen Franken abgeschlossen. Das entspreche einem Plus von 18 Prozent, heisst es in einer Mitteilung der CKW. Grund für das Plus sei vor allem die positive Entwicklung an den Finanzmärkten. Gleichzeitig wurde am Morgen bekannt, dass der Luzerner Regierungsrat künftig wieder im Verwaltungsrat der CKW vertreten sein will. Das Amt soll Finanzdirektor Marcel Schwerzmann übernehmen. Er soll an der Generalversammlung der CKW Ende Januar gewählt werden. Der Kanton Luzern hält rund 10 Prozent der CKW-Aktien.

veröffentlicht: 13. Dezember 2012 11:45
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch