Melanie Winiger und Stress haben heimlich geheiratet

12. Juni 2015, 05:05 Uhr

Melanie Winiger und Stress haben heimlich geheiratet. Die Schauspielerin und der Rapper haben sich bereits am Freitag das Ja-Wort gegeben - still und heimlich auf dem Standesamt in Rapperswil-Jona. Stress wollte gestern nichts zur Vermählung sagen. Doch mit einem Lächeln auf seinem Gesicht sagt er: "Ich freue mich sehr." Auf eine kirchliche Trauung verzichten Stress und Melanie. Die Hochzeitsfeier steigt nächstes Wochenende. Geladen sind 130 Gäste. Darunter Prominente wie Viva-Musikchefin Jubaira, Universal-Boss Ivo Sacchi, Autor Rainer Kuhn und Missen-Mutter Karina Berger. Die Ex-Miss und DJane Mahara McKay wird für musika-lische Unterhaltung sorgen. "Der Auftritt ist mein Hochzeitsgeschenk an Melanie und Andres", sagt McKay. Ihre Hochzeitsreise führt die frisch Vermählten in die Mongolei, Panama und Peru. Anschliessend sind zwei Wochen Strandferien mit Winigers Sohn Noël geplant.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:05
Anzeige