Murray schlägt Raonic

12. Juni 2015, 13:40 Uhr
Federer damit noch nicht in Halbfinals
© n.hewson
Federer damit noch nicht in Halbfinals

Bei den World Tour Finals in London hat der Schottische Tennisspieler Andy Murray gegen den Kanadier Milos Raonic in zwei Sätzen gewonnen, mit 6:3 und 7:5. Wegen dieses Resultats hat sich Federer nicht frühzeitig für die Halbfinals qualifizieren können.

Im dritten und letzten Gruppenspiel trifft Federer morgen Abend 21 Uhr (MEZ) auf Murray.

veröffentlicht: 12. November 2014 06:15
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:40