Nationale Kampagne zur Verkehrssicherheit

11. Juni 2015, 20:20 Uhr

«Schau hin» heisst die diesjährige Kampagne des Verkerhssicherheitsrates. Dabei werden Fahrzeuglenker und Fussgänger aufgefordert, untereinander Blickkontakt aufzunehmen. Für die verschiedenen Aktivitäten stellt der Fonds für Verkehrssicherheit rund drei Millionen Franken zur Verfügung.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:20
Anzeige