Nato sucht weiter nach Ausweg aus Krise

11. Juni 2015, 18:05 Uhr

Die NATO sucht weiter nach einem Ausweg aus ihrer schweren Krise im Irak-Konflikt. Die 19 NATO-Botschafter konnten sich gestern nicht über das Gesuch der Türkei für den Fall eines irakischen Angriffes einigen. Die Beratungen werden heute fortgesetzt. Frankreich, Belgien und Deutschland hatten am Montag eine Entscheidung über Hilfsvorbereitungen in der Türkei blockiert.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05
Anzeige