Nawaz Sharif gewinnt offenbar in Pakistan

12. Juni 2015, 12:35 Uhr
Die Parlamentswahlen gehen deutlich an die Muslim-Liga.

Bei den Parlamentswahlen in Pakistan hat der ehemalige Premierminister Nawaz Sharif offenbar einen deutlichen Erfolg errungen. Nach den vorläufigen Ergebnissen hat Sharifs Muslim-Liga einen Erdrutschsieg realisiert. Die regierende Volkspartei hat demnach eine vernichtende Niederlage kassiert. Es ist das erste Mal seit der Unabhängigkeit von 1947 dass eine zivile Regierung die Macht an demokratisch gewählte Nachfolger übergibt.

veröffentlicht: 12. Mai 2013 18:26
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:35