Neue Krankheit mit AIDS-ähnlichen Symptomen entdeckt

12. Juni 2015, 11:35 Uhr

Wissenschaftler haben eine neue Krankheit mit AIDS-ähnlichen Symptomen identifiziert. Zahlreiche Menschen in Asien und einige in den USA seien davon betroffen, wie eine medizinische Fachzeitschrift schreibt. Demnach beeinträchtigt die Krankheit das Immunsystem der Patienten, weshalb sich der Körper nicht gegen Bakterien oder Keime wehren kann. Ansteckend sei die Krankheit aber nicht.

veröffentlicht: 23. August 2012 06:18
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:35