Anzeige

Nordpol schmilzt angeblich schneller als bislang angenommen

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Das arktische Eis wird gemäss einem neuen Bericht deutlich schneller schmelzen als bislang erwartet. Laut einem Bericht könnte der Nordpol bis in rund 60 Jahren im Sommer eisfrei sein. Hauptgrund sind die Treibhausgase. Insgesamt werde die Temperatur in der Arktis bis zum Jahrhundertwende um vier bis sieben Grad steigen - das wäre zwei bis drei Mal so schnell wie auf dem restlichen Planeten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40