NR-Kommission gegen Luftlärm-Vertrag mit Deutschland

11. Juni 2015, 22:00 Uhr

Die Verkehrskommission des Nationalrates hat den Luftverkehrsvertrag mit Deutschland abgelehnt. Mit 13 zu 12 Stimmen beschloss die Kommission nicht auf den Staatsvertrag über die Neuverteilung des Fluglärms über Kloten einzutreten. Die Vorlage kommt im Juni in die Eidgenössischen Räte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00