NZZ-Chefredaktor tritt ab

12. Juni 2015, 13:42 Uhr
Markus Spillmann wird vorerst durch ein Dreierteam ersetzt
© NZZ
Markus Spillmann wird vorerst durch ein Dreierteam ersetzt

Der Chefredaktor der Neuen Zürcher Zeitung, Markus Spillmann, tritt auf Ende Jahr zurück. Dies hat die NZZ-Mediengruppe mitgeteilt. Der 47-jährige Spillmann leitete die Redaktion seit 2006. Eine Dreiergruppe aus drei stellvertretenden Chefredaktoren übernimmt interimistisch Spillmanns Nachfolge. Die NZZ will die bisher in Personalunion ausgeübten Funktionen NZZ-Chefredaktor und Leiter Publizistik neu definieren.

veröffentlicht: 9. Dezember 2014 15:11
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:42