Palästinenser wollen Friedensverhandlungen mit Israel

11. Juni 2015, 18:00 Uhr

Die palästinensische Führung ist zu einer umfassenden Waffenruhe und einer sofortigen Wiederaufnahme der Friedensgespräche mit Israel bereit. Das teilte das Kabinett nach seiner wöchentlichen Sitzung in Ramallah mit. Die Palästinenser streben Gespräche unter der Schirmherrschaft des so genannten Nahostquartetts an. Diesem gehören die USA, Russland, die EU und die UNO an.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00
Anzeige