Passagierflugzeug in Teheran abgestürzt

12. Juni 2015, 13:30 Uhr
37 Menschen gestorben
© © Tryfonov - Fotolia.com
37 Menschen gestorben

In der iranischen Hauptstadt Teheran ist ein Passagierflugzeug abgestürzt. 37 Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein, melden iranische Nachrichtenagenturen. Das Flugzeug sei kurz nach dem Start in eine Wohnsiedlung abgestürzt. Weshalb ist noch unklar. 

Beim Flugzeug handelt sich um eine Iran-141-Maschine, die im Iran mit ukrainischer Technologie hergestellt wird. Wegen alter Flugzeuge und schlechter Wartung gibt es im Iran immer wieder Unglücke.

veröffentlicht: 10. August 2014 08:33
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:30