Polizeischule Hitzkirch lockt rund 6000 Besucher an

12. Juni 2015, 12:35 Uhr
Die interkantonale Polizeischule lud zum grossen Besuchstag

Die Polizeischule Hitzkirch öffnete zum 6. Mal ihre Tore. Interessierte erhielten einen Einblick in das tägliche Leben des Ausbildungszentrums. Neben verschiedenen Polizeikorps waren auch die Feuerwehr, die REGA sowie die Rettungsmediziner der SIRMED anwesend. Rund 6000 Besucher wurden über die tägliche Arbeit der Blaulichtorganisationen informiert. Ausstellungen, Live-Präsentationen sowie diverse Rundgänge rundeten das Angebot ab. Man sei überrascht wie stark die Polizeischule in den letzten Jahren an Beachtung gewonnen habe, so der Direktor Christoph Tanner. Die interkantonale Polizei Schule Hitzkirch bildete angehende Polizisten aus 11 verschiedenen Kantonen darunter auch Luzern und Zug aus. Jährlich schliessen rund 300 Polizisten ab.

Blick hinter die Kulisse der Polizeischule Hitzkirch

veröffentlicht: 11. Mai 2013 13:39
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:35