Portugiese erschiesst seine Frau und flüchtet

12. Juni 2015, 11:20 Uhr
Fahndungsfoto Schwyzer Kapo
© Schwyzer Kantonspolizei

Im Kanton Schwyz hat ein Portugiese seine Ehefrau erschossen. Die Tat ereignete sich am Nachmittag auf einem Parkplatz beim Bahnhof Schübelbach-Buttikon. Der 34-jährige ist laut Polizei noch immer auf der Flucht. Zwei Männer wurden festgenommen. Ob diese in die Tat involviert sind, werde abgeklärt.

veröffentlicht: 5. Juli 2012 06:20
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:20