Diverse News

Präsidentschaftswahl in Taiwan trotz Attentat auf Amtsinhaber

Präsidentschaftswahl in Taiwan trotz Attentat auf Amtsinhaber

11.06.2015, 22:55 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Taiwan hat einen Tag nach dem Attentat auf den Amtsinhaber Chen Shui-bian die Präsidentschaftswahl begonnen. Rund 17 Millionen Wahlberechtigte sind zur Stimmabgabe aufgerufen. Bei einem Wahlkampfauftritt war Chen Shui-bian gestern angeschossen worden. Noch am Abend versicherte er aber im Fernsehen, dass er wohlauf sei und die Ermittlungen der Sicherheitsorgane liefen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:55

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch