Priester drohen 30 Jahre Gefängnis wegen Kindsmissbrauch

12. Juni 2015, 11:25 Uhr

Ein Priester hat in Nordfrankreich jahrzehntelang Kinder missbraucht. Der heute 68 Jahre alte Mann hat die Missbräuche an den Knaben gestanden, teilte die französische Justiz mit. Gegen ihn sei ein Haftbefehl erlassen worden. Dem Priester drohen nun bis zu 30 Jahre Haft wegen Vergewaltigung und sexueller Angriffe auf Minderjährige unter 15 Jahren.

veröffentlicht: 18. Juli 2012 19:15
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:25