Anzeige

Rigi-Bahnen trennen sich von Direktor Hofstetter

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

Die Rigi-Bahnen trennen sich von ihrem Direktor Kandid Hofstetter. Das Anstellungsverhältnis werde «im gegenseitigen Einvernehmen» per Ende September aufgelöst, teilte das Unternehmen mit. Hofstetter wird per sofort freigestellt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40