Schurter AG Luzern führt Kurzarbeit ein

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

Die Schurter AG Luzern führt auf Anfang September Kurzarbeit ein. Die Arbeitszeit von 180 Produktionsangestellten wird vorübergehend um 40 Prozent reduziert. Rund ist der Einbruch der Elektronikmärkte in den USA und in Asien.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40