Scientology geht in der Schweiz in die Offensive

12. Juni 2015, 11:20 Uhr

Die Psycho-Sekte Scientology geht in der Schweiz in die Offensive und plant neue Grosskirchen, sogenannte Ideal Orgs, unter anderem in Zürich und Basel. Wie die Zeitung „Der Sonntag“ nun berichtet, bezahlt die Sekte die offenen Rechnungen nicht. Das Planungsbüro aus Dübendorf, das in Basel bereits erste Arbeiten ausgeführt hat, will nun klagen. Es geht um Forderungen in der Höhe von über 100 000 Franken.

veröffentlicht: 8. Juli 2012 14:48
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:20
Anzeige