Sebastian Vettel zum dritten Mal Weltmeister

12. Juni 2015, 10:06 Uhr

Sebastian Vettel ist zum dritten Mal in Serie Formel-1-Weltmeister. Der letzte Grandprix von Sao Paolo wurde nach einem Crash zwei Runden vor Schluss abgebrochen und entsprechend gewertet. Vettel reichte der 6. Platz zur Titelverteidigung, weil Konkurrent Fernando Alonso nicht über den zweiten Platz hinauskam. Der Sieg ging an Jensen Button, McLaren, vor Alonso, Massa, Webber dem künftigen Sauber-Piloten Nico Hülkenberg sowie Vettel.

Sebastian Vettel wird zum dritten Mal Weltmeister

veröffentlicht: 25. November 2012 18:52
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:06