SRG-Empfangsgebühren für lokale Fernseh-Stationen

11. Juni 2015, 21:50 Uhr

Die regionalen Fernseh-Stationen sollen mit den Empfangsgebühren der SRG unterstützt werden. Ausserdem soll die SRG weiterhin Sponsoring betreiben können. Dies sieht der Bundesrat für das neue Radio- und Fernsehgesetz vor. Ursprünglich wurde vorgeschlagen, das so genannte Gebührensplitting praktisch aufzuheben und nur noch wenige ausgewählte lokale Radio- und TV-Stationen zu unterstützen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:50