Ständeratskommission für Wiederaufbereitung im Ausland

11. Juni 2015, 19:45 Uhr

Im Gegensatz zum Bundesrat will die Ständeratskommission die Wiederaufbereitung abgebrannter Brennelemente im Ausland weiterhin erlauben. Der Bundesrat hatte ein solches Verbot in seinem Entwurf zum neuen Kernenergiegesetz beantragt. Die Kommission will zudem neue Atomkraftwerke nur bewilligen, wenn auch die Rahmenbewilligung für ein Endlager vorliegt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:45