Steffi Graf kann Süssem nicht widerstehen

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

Glacé, Schoggi und alle anderen Süssigkeiten - da kann kaum einer oder eine widerstehen. Auch die ehemalige und noch immer topfite Ex-Tennisspielerin Steffi Graf. Sie hat eine grosse Schwäche für Süssigkeiten. "Als ich kürzlich am Berliner Flughafen ankam, bin ich gleich in die nächste Bäckerei gegangen, denn süsse Teilchen sind einfach meine Schwäche", sagte die 40-Jährige der Zeitschrift Fit for Fun.

Als Ausgleich empfiehlt die ehemalige Nummer eins im Damen-Tennis viel Bewegung. Jogging, Pilates und Krafttraining sind heute die beliebtesten Sportarten von Steffi Graf. "Je nach Terminplan mache ich vier-, fünfmal die Woche Sport",

sagte Graf. Ja dann ist auch mal ne Süssigkeit zwischendurch nicht so schlimm.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30