Sternsinger im Bundeshaus

11.06.2015, 20:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

60 Sternsingerinnen und -singer haben am Nachmittag weihnachtliche Klänge ins Bundeshaus gebracht. Die als Hirten gekleideten Kinder aus Wil, Villars-sur-Glâne und St. Moritz wurden von Bundesrat Joseph Deiss empfangen. Die Einladung galt den drei Gruppen stellvertretend für die mehreren Tausend Sternsinger, die laut Mitteilung des Katholischen Missionswerks Missio rund um den Dreikönigstag in den Pfarreien der Schweiz von Haus zu Haus ziehen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch