Stromunterbruch auf der Marbachegg

12. Juni 2015, 12:00 Uhr
1/12261_08-12-2012_08-52-21.jpg
© www.marbach.lu.ch

Schnee und Wind haben auf der Marbachegg im Kanton Luzern zu einem Unterbruch der Stromversorgung geführt. Wie die CKW mitteilte, wurde eine Hochspannungsleitung durch eine Tanne stark beschädigt. Im Gebiet Marbachegg seien rund 100 Kunden sowie der Skilift vom Stromunterbruch betroffen. Aufgrund der grossen Schneemassen gestalte sich die Reparatur schwierig, heisst es in der Mitteilung. Mit einer Reparatur sei im Laufe des Samstags zu rechnen.

veröffentlicht: 8. Dezember 2012 08:48
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:00