Diverse News

SVP fordert radikale Massnahmen im Asylbereich

SVP fordert radikale Massnahmen im Asylbereich

11.06.2015, 17:55 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Nach dem knappen Nein zur SVP Asylinitiative verlangt die SVP radikale Massnahmen im Asylbereich. Die Freiheit abgewiesener Asylsuchender soll beispielsweise eingeschränkt werden. Die bundesrätlichen Vorschläge zur Revision des Asylgesetzes hält die SVP für völlig ungenügend. Sie will darum das Gesetz in der Nationalrats-Kommission zurückweisen und vom Bundesrat die Umsetzung ihrer Vorschläge verlangen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:55

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch