Swissair braucht dringend Geld vom Staat

11.06.2015, 21:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die vor dem Konkurs stehende Swissair Group erbittet offiziell um Staatshilfe. Der Flugkonzern spricht in dieser Sache noch heute beim Bundesrat vor, wie Swissair-Sprecher Meier gegenüber der schweizerischen Nachrichtenagentur SDA bestätigte. Auslöser des Bittgangs sind die Folgekosten nach den Anschlägen in den USA. Diese seien in Milliardenhöhe gestiegen. Finanzminister Kaspar Villiger hatte gestern gegenüber Radio DRS erklärt, dass der Bund eine Rettung der Swissair als wichtig für die Schweiz erachte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch