Tirol: Lawine verschüttet zwölf Menschen

6. Februar 2016, 17:24 Uhr
Mindestens fünf Tote
© By Scientif38 (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Mindestens fünf Tote

Im Tirol in Österreich hat eine Lawine zwölf Menschen verschüttet. Wie die Polizei mitteilte, sind dabei mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Insgesamt seien 17 Skitourenfahrer aus Tschechien im Gebiet unterwegs gewesen. Im Unglücksgebiet bei Wattenberg nahe Innsbruck galt heute die Lawinenwarnstufe drei auf einer Skala von fünf Stufen. 

veröffentlicht: 6. Februar 2016 16:32
aktualisiert: 6. Februar 2016 17:24