Türkei konsultiert NATO wegen möglicher Bedrohung

11. Juni 2015, 18:05 Uhr

Die Türkei hat als erstes NATO-Land überhaupt Konsultationen bei der NATO wegen einer möglichen Bedrohung beantragt. Diese Beratungen seien bereits aufgenommen, wie NATO-Generalsekretär George Robertson mitteilte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05
Anzeige