Über 100'000 Opfer im Bürgerkrieg

12. Juni 2015, 12:46 Uhr
Darunter rund 5000 Kinder

Die Zahl der Opfer im syrischen Bürgerkrieg hat bisher über 100‘000 Todesopfer gefordert. Dies erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechten. Seit Beginn der Proteste gegen Staatschef Baschar al-Assad im März 2011 seien zudem über 35‘000 Zivilisten gestorben - darunter gut 5000 Kinder.

veröffentlicht: 26. Juni 2013 11:42
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:46