Anzeige

Über 50 Fahrzeuge waren Deutschland in eine Karambolage verwickelt

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

Bei einer Massenkarambolage in Süddeutschland sind 21 Menschen verletzt worden, acht von ihnen schwer. Gut 50 Fahrzeuge waren auf der Autobahn Würzburg-Ulm ineinander gekracht. Die Autobahn war für mehrere Stunden gesperrt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40