Anzeige

Ukrainischi Fähre im Schwarzen Meer gesunken

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Eine ukrainische Fähre ist im Schwarzen Meer gesunken. Über das Schicksal der Besatzung und der Passagiere ist bisher nichts bekannt. Die Fähre verkehrte zwischen der Ukraine und Georgien, wie die Moskauer Nachrichtenagentur Itar-Tass meldete. Wieviele Passagiere an Bord waren, ist ebenfalls nicht bekannt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00