Unverständnis – Tom Waits staunt über Privatleben anderer Stars

12. Juni 2015, 08:25 Uhr

Tom Waits (60), US-Sänger mit unverwechselbarer Stimme („klingt, als habe sie für ein paar Monate in einem Whiskey-Fass gelegen, sei dann geräuchert und zuletzt von einem Auto überfahren worden“, befand mal ein Kritiker) staunt, wie andere Stars mit ihrem Privatleben umgehen.

„Manche gehen in Talkshows und weinen da. Ich sehe mir das an und denke: Warum macht ihr das bloss?“, sagte der Komponist und Schauspieler dem „ZEITmagazin“.

„Viele denken natürlich, wenn ich nicht hingehe, gibt es mich gar nicht mehr. Die sagen: Willst du denn nichts verkaufen? Aber es ist genug Platz für alle. Manchmal kann man auch alleine still in der Ecke stehen, und die Leute kommen trotzdem zu einem.“

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:25