Diverse News

Unwetter sorgten für Behinderungen im Aargau

Unwetter sorgten für Behinderungen im Aargau

11.06.2015, 22:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Heftige Gewitter haben in der Nacht die zehntägige Hitze-Welle in der Schweiz beendet. Betroffen waren vor allem die Ostschweiz, Zürich und der Kanton Aargau. Am Bahnhof von Lenzburg fiel wegen des Unwetters der Strom aus. Im Kanton Luzern richtete das Gewitter keine Schäden an, hiess es bei der Kantonspolizei auf Anfrage.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch