US Open Final erst am Montag

12. Juni 2015, 11:36 Uhr

Beim US Open Tennisturnier in New York wird der Final erst morgen Montag gespielt. Der zweite Halbfinal zwischen Novak Djokovic und David Ferrer ist gestern wegen einer Sturmwarnung auf heute vertagt worden, dies beim Stand von 5:2 für Ferrer im ersten Satz. Bereits für den Final qualifiziert hat sich der Brite Andy Murray. Er gewann gegen den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen mit 5:7, 6:2, 6:1 und 7:6.

veröffentlicht: 9. September 2012 07:13
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:36