US-Wahlkampf kostet Milliarden von Dollar

12. Juni 2015, 11:51 Uhr

Die US-Wahlen sind auch eine milliardenteure Show. Laut Schätzungen werden umgerechnet rund 5,6 Milliarden Franken von den Parteien in den Wahlkampf investiert. Was sagen die Zentralschweizer Politiker zu dieser Art von Wahlkampf. Wir haben bei verschiedenen Politikerinne und Politikern nachgefragt. Deren Meinung ist klar, es geht bei uns in der Schweiz doch noch mehr um Themen als um Personen.

veröffentlicht: 31. Oktober 2012 12:08
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:51