USA nehmen nicht an der humanitären Konferenz in Genf teil

11. Juni 2015, 18:05 Uhr

Die USA nehmen definitiv nicht an der humanitären Konferenz zu Irak in Genf teil. Für die Konferenz, die am Wochenende stattfinden soll, hat in der Zwischenzeit auch der EU-Kommissar für die humanitäre Hilfe, Poul Nielson , abgesagt. Er wolle diese Fragen nicht auf politischer Ebene erörtern, begründete er seine Absage.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05
Anzeige