Wahl zum Rüüdigen Luzerner 2002 ist lanciert

11. Juni 2015, 17:55 Uhr

Für die Wahl zum Rüüdigen Luzerner 2002 sind sechs Personen nominiert worden. Es sind dies Ok-Präsident vom Altstadtfest, Franz Bucher, der Hotelier und Kulturförder Mike Hauser, die Rollstuhlsportlerin Edith Hunkeler, der musikalische Senkrechtstarter Ivo, der Leiter der Aktion Nez Rouge Heinz Laeng und die Stadtmutter Heidi Rothen. Stimmen können bis am Montag per Telefon, Fax oder Internet abgegeben werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:55
Anzeige