Wanderer im Kt. Schwyz tödlich verunfallt

11. Juni 2015, 20:30 Uhr
Anzeige

Bei einer Wanderung im Bisistal im Kanton Schwyz ist gestern Abend ein 42-jähriger Familienvater aus dem Kanton Sankt Gallen zu Tode gestürzt. Der Vater sei mit dem siebenjährigen Sohn abgestiegen, teilte die Kantonspolizei Schwyz mit. Unterhalb der Alp Eigen habe der Knabe beim zurückschauen festgestellt, dass der Vater in die Tiefe stürzte. Ein Schäfer auf der Alp Eigen kümmerte sich darauf um dem Buben und organisierte Hilfe.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:30