Weitere Verbesserungen für Hochgeschwindigkeits-Bannetz

12. Juni 2015, 11:15 Uhr
Schnellzug
© Genfersee-Region

Für den Anschluss der Schweiz an das europäische Hochgeschwindigkeits-Bahnnetz hat der Bundesrat weitere Vereinbarungen genehmigt. Das Geld stammt aus dem Fonds für Eisenbahn-Grossprojekte. Für insgesamt 40 Millionen Franken sollen mehrere Bahnhöfe in der Ost- und Westschweiz ausgebaut werden. Mit dem Anschluss an das europäische Eisenbahn-Hochleistungsnetz wird auch das Angebot innerhalb der Schweiz verbessert.

veröffentlicht: 8. Juni 2012 14:32
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:15
Anzeige