Weltmeister Bolt schreibt in Zürcher HB tausende Autogramme

12. Juni 2015, 07:45 Uhr

Punkt 12 Uhr heute Mittag tobte der Zürcher Hauptbahnhof. Tausend Fans jubelten Weltmeister Usain Bolt zu, als dieser aus seiner schwarzen Limousine stieg. 20 Minuten lang erfüllte er Wunsch für Wunsch und unterschrieb T-shirts, Bilder, Schuhe und Weiteres. Danach zeigte Bolt, dass er nicht nur schnell laufen kann, sondern auch flinke Hände hat und spielte für die Zürcher Fans 15 Minuten lang den DJ. Das Publikum war begeistert und überwiegend jamaikanische Fans tanzten ausgelassen zu seinen Beats. Danach wurden nochmals fleissig Autogramme erfüllt, bis er sich pünkltich um 14 Uhr von seinen Fans verabschiedete.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:45
Anzeige