Weniger Passagiere 2002 auf Flughafen Zürich

11. Juni 2015, 18:00 Uhr

Der Flughafen Zürich hat im letzten Jahr weniger Personen als erwartet abgefertigt. Dies zeigen die provisorischen Zahlen. Insgesamt hatten 18 Millionen Menschen den Flughafen Zürich als Ausgangs- oder Zielpunkt ihrer Flugreise. Das sind 15 Prozent weniger als im Vorjahr, teilte die Flughafenbetreiberin Unique mit. Zwar hatte Unique nach dem Grounding der Swissair mit einem Rückgang gerechnet. Die Zahlen liegen aber unter den Erwartungen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00
Anzeige