Anzeige

Wer schreibt Songs für wen?

12. Juni 2015, 06:30 Uhr

Jesse McCartney ist als Songwriter ziemlich gefragt. Im Moment schreibt der 21-Jährige ein paar Lieder für Toni Braxton. McCartney verriet zudem, dass nicht nur Toni Braxton auf sein Songschreiber-Talent scharf sei: „Ich weiss, dass Leona Lewis und Ryan Tedder darauf warten, dass ich wieder ins Studio gehe und etwas schreibe. Aber ich arbeite jetzt tatsächlich erst mal an dem neuen Album von Toni Braxton. Das ist ein weiterer grosser Schritt für mich, was das Songwriting betrifft." In Zukunft möchte er zudem seiner guten Freundin Jordin Sparks ein paar Lieder schreiben.

Ryan Tedder und Leona Lewis wollen es auch alleine noch einmal wissen. Die beiden möchten erneut zusammenarbeiten und an die grossen Erfolge von „Bleeding Love" anknüpfen. Der Song stammt aus Ryans Feder, Leona hingegen hat das Lied gesungen. Laut einem Freund schreibt Tedder schon fleissig an neuen Songs, die er Leona bald vorstellen möchte. Ryan Tedder selbst ist Frontmann der Band One Republic.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:30