Wey-Tagwache mit Orangenauswerfen

11. Juni 2015, 16:55 Uhr
Der Wey-Zunftmeister 2012: Für Heinz Steinmann ist der «Güdismäntig» der grosse Tag.
© wey-zunft-luzern.ch

Die Stadt Luzern ist mit der Tagwache der Wey-Zunft in die zweite Hälfte der Fasnacht gestartet. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der zweitgrössten Stadtluzerner Fasnachtszunft. Heinz Steinmann, Wey-Zunftmeister, zeigte sich begeistert. Mehrere hundert Fasnächtler trafen sich im Wey-Quartier zum traditionellen Orangenauswerfen. Mit dabei waren auch verschiedene Guggenmusiken. Ein weiteres Highlight des heutigen Fasnachtstages ist der grosse Umzug am Nachmittag.

Wey-Zunftmeister Heinz Steinmann freut sich über den Güdismäntig

Hunderte an der Wey-Tagwache in Luzern

Gute Stimmung in den Gassen am Güdismäntig

veröffentlicht: 20. Februar 2012 06:42
aktualisiert: 11. Juni 2015 16:55