Wilderer in Österreich tötet vier Menschen

12. Juni 2015, 13:00 Uhr
Drei Polizisten und ein Krankenwagenfahrer unter den Opfern
© © Franck Boston - Fotolia.com
Drei Polizisten und ein Krankenwagenfahrer unter den Opfern

Beim Tötungsdelikt in Niederösterreich ist die Zahl der Opfer auf vier gestiegen. Der Mann habe eine Geisel getötet, teilten die Behörden mit. Der beim Wildern überraschte Täter hatte zuvor zwei Polizisten und einen Krankenwagenfahrer erschossen und sich dann mit der Geisel in einem Haus verschanzt. Der Polizeieinsatz dauerte bis zum Abend.

veröffentlicht: 17. September 2013 16:10
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:00