ZSO Pilatus in Thusis im Einsatz

11. Juni 2015, 18:30 Uhr
Anzeige

Die Zivilschutz Organisation Pilatus wird im Juni in der Bündner Gemeinde Thusis einen Nothilfeeinsatz leisten. Im Einsatz stehen während zwei Wochen rund 80 Zivilschützer aus Horw, Kriens und Luzern. Ein Unwetter hatte im letzten November unter anderem in Thusis grosse Schäden angerichtet. Patrizio Pelliccia, Leiter der Einsatzformation erklärt die Aufgaben der Luzerner Zivilschützer.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:30